Get Lost in Dalmatien!

Die delta4x4 Explorer Tour 2022 ist Geschichte! Eine sehr schöne!

Auf Winnetous Pfaden delta4x4 Explorer Tour

Was die delta4x4 Explorer Tour so attraktiv macht?

Im Mittelpunkt steht hier, neben dem Offroadfahren durch spektakuläre Landschaften und erlesener Kulinarik, das Miteinander.

452121.N 14 1931.7E

Ein bunter Haufen trifft sich am Abend im Hotel Navis in der Nähe von Rijeka, um die kommenden Tage eine gute Zeit abseits der Straßen zu haben. Es ist bereits die zweite delta-Explorer Tour. Nach kurzem Briefing und der Verteilung der Funkgeräte und Goody Bags lernt man sich im Restaurant des Hotels mit herrlichem Blick auf das Adrianische Meer bei einem Vier-Gänge-Menü untereinander kennen.

ERSTER REISETAG

Am nächsten Morgen macht sich die Gruppe schon früh auf den Weg entlang der Küste nach Novi Vinodolski, wo es dann gleich in Gelände geht. Wobei delta für den ersten Tag bewusst leichtere Strecken gewählt hat, damit sich Neulinge an das Fahren abseits des Asphalts gewöhnen können. Musikalisch begleitet von Martin Böttchers vertrauter Winnetou-Melodie aus den Funkgeräten geht es auf Feldwegen hoch über der Küste durch eine spannende Natur, vorbei an wilden Pferden, Ziegen und Windrädern. Nach kurzem Stopp in Zengg und einem köstlichen Mittagessen bricht die Gruppe über Stock und Stein Richtung Zadar auf. Gekrönt wird dieser erste Tourtag dann noch von einem überwältigend schönen Sonnenuntergang.

ES WIRD HÄRTER

Am zweiten Tag treffen sich alle entspannt um 9:30Uhr zu einem kurzen Briefing, bevor sie dann das Gelände rund um den Berg Badanj unter die Räder nehmen. Diesmal geht es fahrerisch deutlich härter zur Sache, schließlich handelt es sich um eine Explorer-Tour und man ist ja nicht nur zum Spaß hier. Nach ca. 150km On- und Offroad kehrt die Gruppe am späten Nachmittag erschöpft, aber zugleich erfüllt von dem Erlebten ins Hotel zurück, wo sich jeder nach seinem Gusto im Spa oder beim Schwimmen im Meer erholen kann. Man will ja ausgeruht in den nächsten Tag starten.

ENDE GELÄNDE

Am letzten Tag ist richtiges Hardcore-Offroaden angesagt. Die Strecke führt nochmals zum Berg Badanj und dann auf anspruchsvollem Pfad durch einen dichten Wald. Hinterher ist – wie es sich für eine solche Tour gehört – bei so manchem Fahrzeug vor Schmutz die Farbe nicht mehr zu erkennen.

Glücklich und zufrieden treffen sich die Teilnehmergegen 14 Uhr zur Verabschiedung. Aus Fremden sind in diesen wenigen Tagen Freunde geworden, die fast ein bisschen wehmütig voneinander scheiden – mit gegenseitigem Versprechen, sich das nächste Jahr bei der delta4x4 Explorer Tour wiederzusehen.

ALLJÄHRLICHES HIGHLIGHT

Die von delta4x4 veranstaltete Tour findet wachsenden Zuspruch, denn sie bietet die ideale Mischung aus Abenteuer-Feeling und Erholung, führt Neulinge zunächst behutsam ans Offroaden heran, um sie dann aber auch mit einem vernünftigen Maß an fahrerischen Herausforderungen zu konfrontieren. Außerdem locken kulinarische Genüsse, beste Unterbringung und nicht zuletzt das entspannte allabendliche Beisammensein. Bei diesem Event kommt jeder auf seine Kosten. Jetzt heißt e wieder: zwölf Monate warten. Aber die Vorbereitungen für die nächste delta Explorer Tour laufen bereits. Sie wird am 12.10. bis zum 15.10.2023 stattfinden. Wir freuen uns darauf.

Bewegte Impressionen bereitgestellt von FREUNDSHIP

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden